Diese wenige Radierungen sind nur ein kleiner Einblick in das immense grafische Schaffen von Walter Grässli. Aus gesundheitlichen Gründen hat der Künstler vor rund 20 Jahren dieseTechnik aufgegeben.

Der kleine Teufel, Radierung in zwei Farben.

Mintrel, Radierung in zwei Farben.

Gauklerfräulein, Radierung in zwei Farben.

Giacomo, Radierung, Aquatinta.

Der Gaukler auf dem Rad. Radierung, Aquatinta.

Feuerkopf. Radierung, Aquatinta. Radierung in 4 Farben . Im Besitz des Kunstvereins Faruenfeld.

Und in Privatbesitz.

Alfredo, der Sänger, Radierung,  Aquatinta in zwei Farben.

Seltsamer Spielmann I, Radierung,  Aquatinta in zwei Farben.

Seltsamer Spielmann II, Radierung,  Aquatinta in zwei Farben.